images/stories/artikel/slide/04.jpgimages/stories/artikel/slide/01.JPGimages/stories/artikel/slide/02-1.JPGimages/stories/artikel/slide/02.JPGimages/stories/artikel/slide/03.JPGimages/stories/artikel/slide/05.JPGimages/stories/artikel/slide/06.JPGimages/stories/artikel/slide/07.JPGimages/stories/artikel/slide/08.JPGimages/stories/artikel/slide/09.JPGimages/stories/artikel/slide/10.JPGimages/stories/artikel/slide/11.JPGimages/stories/artikel/slide/12.JPGimages/stories/artikel/slide/13.JPG

ÖKOLOG-SCHULE

ÖKOLOG-Schulen verbinden Engagement für die Umwelt mit sozialen und ökonomischen Fragestellungen und versuchen das tägliche Leben in der Schule im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu gestalten.

 

  • Wir lernen verantwortungsbewusstes Handeln.
  • Wir sind in der Gesundheitsförderung aktiv, bemühen uns um ein soziales Schulklima.
  • Wir sparen Ressourcen, reduzieren Umweltbelastungen oder gestalten Räume und Gelände ökologisch.
  • Wir denken über Umweltthemen nach und dieskutieren, um uns mit der Gemeinschaft zu verbessern.
  • Unser Motto: "Nicht für das Leben, sondern durch das Leben lernen wir!"

Was ist ÖKOLOG?

ÖKOLOG ist das Basis-Programm des Unterrichtsministeriums zur Bildung für Nachhaltigkeit und Schulentwicklung an österreichischen Schulen. Oberstes Ziel ist es, Bildung für nachhaltige Entwicklung im Schulprogramm zu verankern und Schritt für Schritt anhand von konkreten Themen wie Wasser, Abfall, Energie, Schulgelände, Gesundheit usw. sichtbar zu machen. Zentrale Elemente sind Unterrichtsprojekte, die es den SchülerInnen ermöglichen, nicht nur für, sondern durch das Leben zu lernen.

 

Copyright © 2021 Musikmittelschule Henndorf